Homöopathie/Miasmatik



Homöopathie

Lösungen, die in die Tiefe gehen – die homöopathische Miasmatik


Eine Blasenentzündung, die immer wiederkehrt, Bluthochdruck, der auch schon bei Vater und Großvater festgestellt wurden – bei chronischen Krankheiten oder immer wieder auftauchenden Symptomen ist die Ursache meist grundlegend und tief in unseren Zellen gespeichert. Dies bezeichnen wir heute als Genetik, Dr. Hahnemann nannte es Miasmatik.

Diese dauerhaften Beschwerden hindern uns daran, einen unbeschwerten Alltag zu genießen, unsere Kraft zu spüren und ein erfülltes Leben zu leben.

Mit meiner Spezialisierung auf die Behandlung schwerer chronischer Krankheiten unterstütze ich Sie dabei, Ihre Gesundheit wiederzuerlangen und Ihr Leben wieder positiv zu sehen. Ich betrachte sämtliche Krankheitssymptome ganzheitlich und individuell.

In dieser tiefgreifenden miasmatischen Behandlung geht es nicht um die rasche Beseitigung nur an der Oberfläche liegender Symptome, sondern tiefgreifender um ein langfristiges Aufhalten einer weiteren Chronifizierung oder Verstärkung Ihrer Beschwerden sowie die möglichst vollständige und nachhaltige Beseitigung Ihrer Grunderkrankungen.



DISCLAIMER:
Bei der hier vorgestellten Behandlungsmethode handelt es sich um Therapieverfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin, die nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehören. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikationen der vorgestellten Therapieverfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen in der jeweiligen Therapierichtung selbst, die nicht von der Schulmedizin geteilt werden.



PRAXIS FÜR KLASSISCHE HOMÖOPATHIE
ROSEMARIE SCHOLZ

Schleifpfad 8
69226 Nußloch

Ein gekennzeichneter Praxisparkplatz befindet sich vor Schleifpfad Nr. 4 (Mehrfamilienhaus)


Telefon
Telefon:
06224 171 464

Uhr
Praxiszeiten:
Mo. bis Fr. 9:00 – 12:00
und 15:00 – 18:00 Uhr

Hilfe
In Notfällen:

Sie erreichen den homöopathischen Bereitschaftsdienst rund um die Uhr unter folgender Nummer:

Telefon: 0172 96 10 112